Vorschau: SVA - TSG Backnang II

SVA II - AC Beinstein Italia

Am vergangenen Sonntag unterlag unsere 1.Mannschaft mit 3:4 beim VfL
Winterbach und kassierte damit ihre erste Saisonniederlage. Sicher kein
Beinbruch, doch wenn man die klare Überlegenheit und die vielen Torchancen
in der ersten Halbzeit betrachtet, eine völlig unnötige Niederlage.
Unerklärlich war vor allem der Leistungseinbruch nach der Pause. Eine
solche Leistungsschwankung darf sich unsere Mannschaft heute nicht
erlauben, will man wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.
Mit dem gelb-rot gesperrten Niklas Schommer und dem immer noch verletzten
Daniel Bohn, muss Trainer Thomas Sommer auch heute wieder zwei Stammkräfte
ersetzen. Die TSG Backnang II feierte am vergangenen Sonntag mit dem 5:2
über den SV Unterweissach ihren ersten Saisonsieg. Dass die Mannschaft
schwer zu bezwingen ist, zeigt der Umstand, dass sie in den bisherigen fünf
Partien erst einmal als Verlierer vom Platz ging. Anpfiff 15 Uhr

Mit einem klaren und auch in dieser Höhe verdienten 5:1 Sieg kehrte unsere
2. Mannschaft aus Winterbach zurück. Gegen das bisher noch sieglose
Schlusslicht AC Beinstein Italia ist unsere Mannschaft heute natürlich in
der Favoritenrolle. Der SVA tut aber sicher gut daran, den Gegner nicht zu
unterschätzen, denn am vergangenen Sonntag sorgten die Beinsteiner für eine
Überraschung und trotzten dem Tabellenvierten Unterweissach II ein 2:2
Unentschieden ab. Anpfiff 12.45

In der kommenden Woche findet die 3.Runde des Bezirkspokals statt. Am
Mittwoch, dem 11.10. spielt unsere 1.Mannschaft um 19.30 Uhr in Welzheim
(Kreisliga A2) und unsere 2. Mannschaft trifft um 20.00 Uhr zu Hause auf den
Bezirksligisten SV Kaisersbach.

Der Spielball der Begegnung wird gesponsert von: Comtech GmbH

 

 

06.10.2017 17:43 Alter: 17 Tage