FV Sulzbach/Murr II – SVA III 1:3

Die dritte Garnitur des Täles-Team setzte sich verdient mit 3:1 beim FV Sulzbach/Murr durch.

Nach einer torlosen ersten Hälfte konnte Christian Gogel die Gastgeber nach 50 Minuten in Führung bringen. Die sehr schmeichelhafte Führung glich Benjamin Mayer acht Minuten später aus. Zehn Minuten vor dem Ende köpfte Sven Brecht den SVA III nach einem Eckball in Führung. Sekuden vor dem Ende erhöhte Mayer noch auf 3:1 für die Allmersbacher. Durch den Auswärtssieg in Sulzbach konnte man den SV Kaisersbach, der gegen den FC Welzheim II patzte, überholen und ist nun punktgleich mit Spitzenreiter TSC Murrhardt II und Verfolger FC Oberrot II.   SV Allmersbach: Elsner – Wächter, Brecht, Kühnle, Liebig – Buchheit (54. Österle), D. Condello, Schlosser (71. Buchholz), Majeed (64. Babic) – Mayer, Weller (54. Braun).

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*