TSV Lippoldsweiler II – SV Allmersbach III 3:1

Die Gäste aus Allmersbach gerieten bereits nach neun Minuten in Rückstand (Marian Schneider). Der SV Allmersbach III probierte viel, musste aber trotzdem vor der Pause das 2:0 und 3:0 durch Deniz Tatar und Yousif Smko hinnehmen. Nach der Pause drehten die Allmersbacher auf, Benjamin Mayer verkürzte nach etwas mehr als einer Stunde auf 3:1. Trotz einiger Bemühungen blieb es am Ende beim 3:1 für das Kellerkind, der SVA III rutscht in Folge der Niederlage auf Platz 4 ab.   

SV Allmersbach III: Elsner – Buchholz (40. Faber), Wächter (46. Slovacek), Rötzer, Liebig – Majeed, Kühnle, Jakubzik (46. Mastel), Schlosser – Weller (58. Braun), Mayer. 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*