SV Allmersbach III gewinnt 1:7 und übernimmt Tabellenführung

Täles-Team siegt über den FC Welzheim II und zieht an der spielfreien SG Erbstetten/Nellmersbach II vorbei
Durch einen klaren 7:1-Auswärtssieg übernimmt der SV Allmersbach III die Tabellenführung. Den Grundstein führ den Sieg legte Marcel Österle nach etwas mehr als einer halben Stunde. Nach der Pause traf der kurz zuvor eingewechselte Nikolai Schlosser doppelt (48. und 57.). Den Ehrentreffer für die Welzheimer schoss Dennis Heinrich per Sonntagsschuss nach einer Stunde. Innerhalb von sechs Minuten schraubten Julian Mastel (68.), Benjamin Mayer (70.) und Nihad Majeed (74.) das Ergebnis weiter in die Höhe. Sekunden vor dem Abpfiff erzielte Torjäger Schlosser noch den 7:1-Endstand. Bereits am Mittwoch trifft der SV Allmersbach III dann im Topspiel auf die SG Erbstetten/Nellmersbach II. Kellerkind Welzheim II muss ebenfalls am Mittwoch zum TSV Oberbrüden II.
SV Allmersbach III: Perr – Buchholz (46. Majeed), Hetzel, Wächter, Babic (58. Liebig) – Faber (61. Mastel), Kühnle, Österle, Sacher, Mayer, Weller (46. Schlosser).

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*